10 Dinge, die Sie niemals zum Vermieter sagen sollten…

… wenn Sie die Wohnung bekommen wollen

10. „Ich arbeite in einer Anwaltskanzlei für Mietrecht.“

09. „Wir suchen eine Wohnung für den Übergang, weil wir uns bald ein eigenes Häuschen kaufen wollen.“

08. „Ich suche nach einer Wohnung, die günstiger ist, als meine Aktuelle.“

07. „Ich habe die goldene Mitgliedschaft des Deutschen Mieterbundes!“

06. „Die Kaltmieten in diesem Viertel sind doch eigentlich viel niedriger…“

Wohnungssuche: Die Chancen verbessern mit dem Mietercoach

05. „Kann ich die Kaution in Raten zahlen?“

04. „Sicher hat es einen Grund, dass Sie die Wohnung bei diesem (günstigen) Preis noch nicht vermietet haben.“

03. „Kann ich den Mietvertrag von meinem Anwalt prüfen lassen?“

02. „Als alleinerziehendes Elternteil habe ich mit meinen fünf Kindern viel zu tun.“

01. „Mein letzter Vermieter hat nie etwas repariert.“
Auswahl weiterer Artikel auf Mietercoach.de 

Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Traumwohnung finden

Analyse des Bestellerprinzips – Verlierer sind die Einkommensschwachen

Die Mietpreisbremse ist beschlossen. So geht es für Sie als Mieter weiter!